.

STATT-Sitzung der Prinzengarde Meckenheim mit Thorsten Bär -Sieger Comedy Grand Prix 2018

Ende des Jahres wird dem deutschen Comedian Nachwuchs ein ganz besonderer Preis verliehen, der Comedy Grand Prix. Diesmal wurde Thorsten Bär, Comdian aus Hamburg vom RTL-Fernsehpublikum und der Jury bestehend aus Comedian Ilka Bessin (ehemals „Cindy aus Marzahn“), Comedian Chris Tall und Martin Rütter gekürt.

Bei der Zusammenstellung des Programms für die STATT-Sitzung der Prinzengarde Meckenheim am Samstag, den 16.02.2019 in der Schützenhalle in der Altstadt bewiesen die Literaten des Vereines Weitblick, in dem sie Thorsten Bär für einen Auftritt engagierten.

Er garantiert „Gagdichte“, spielt mit dem Publikum, welches begeistert mitgerissen wird. . Das Thorsten Bär der Beste war zeigten nach seinem Auftritt im Grand Prix die Standing Ovations und auch „Zugabe“-Rufe. Zitat der Jury „ Die Mischung aus witzigen Alltagsbeobachtungen, stereotypen Kalauern zum Thema Männer, Fußball & Saufen und die Einblicke in die Familiengeschichte kommen einfach gut an. Er beschreibt zum Beispiel das gemeinsame Handwerken mit seinem Vater, der ihn bis heute eigentlich nur als niederen Assistenten zulässt. Er dachte lange „Halt ma‘“ wäre sein zweiter Name. Der seines Bruders „Hol ma‘“ und der der Mutter „Geh ma‘“.

STATT-Sitzung der Prinzengarde Meckenheim Samstag, den 16.02.2019 ab 19:11 Uhr– mit Thorsten Bär, King Size Dick, Annemie Krawtschak, De Schlappkappe, De Gulaschkappell, DJ Frosco, Showtanzgruppe der Stadtsoldaten Meckenheim, Kinderprinzenpaar der Stadt mit Begleitung der Prinzengarde. Vorverkauf über WhatApp 0171-3132043 oder s.schnieber@prinzengarde-meckenheim.de

Plakat „STATT-SITZUNG“ 2019



.